Helfen Sie den Menschen, die dringend Sicherheit und Stabilität brauchen, und spenden Sie an de
LCIF- Fonds für Flüchtlinge und Vertriebene. Sehen Sie hier, wie wir die Ukraine unterstützen.

Startseite Ressourcenzentrum Führungskräfte: Leo-Distrikte und Leo-Multidistrikte

Auf der nachfolgenden Seite finden Leo-Distrikt- und Multidistrikt-Amtsträger und -Beauftragte hilfreiche Ressourcen für die Durchführung von Leo-Veranstaltungen auf Distrikt- und Multidistriktebene sowie einen Überblick über die Führungspositionen. In den Lions-Vorstandsdirektiven steht für Leo- und Lion-Führungskräfte ein Überblick über die Leo-Distrikt- und Multidistriktstruktur bereit.

.

Leo-Distrikt und Multidistrikt-Führungsrollen

 

Die folgende Liste informiert über die Aufgaben und Verantwortlichkeiten der genannten Leo- und Lion-Führungspositionen.

Distrikt- und Multidistriktbeauftragte für Leo Clubs

Leo-Clubbeauftragte tragen durch die Förderung, Entwicklung und kontinuierliche Unterstützung von Leo Clubs zum Erfolg ihrer Distrikte bei. Die Beauftragten sollen auf die Wichtigkeit genauer Meldungen hinweisen, damit die Anzahl von Leo Clubs und der Mitglieder korrekt übermittelt wird. Sie können auch bei der Ernennung von Leos oder Leo-Lions als Verbindungspersonen im Kabinett und im Rat helfen.

Materialien für Leo-Beauftragte

Leo- oder Leo-Lion-Verbindungsperson im Kabinett oder Rat

Leo- oder Leo-Lion-Verbindungspersonen im Kabinett oder Rat sind einjährige, nicht stimmberechtigte Positionen und sollen junge Führungskräfte stärker einbinden und Lions-Distrikte und Multidistrikte stärken. Dadurch können Leos oder Leo-Lion ihre Führungsqualitäten ausbauen, ihre Erfahrungen zur Verbesserung des Leo-Club-Programms einbringen und die verschiedenen Ansichten junger Menschen in ihrem Gebiet vertreten. Mithilfe der Verbindungspersonen soll auch das Mitgliedschaftswachstum in den entsprechenden Gebieten unterstützt werden.

Leo-Verbindungperson im Kabinett und Rat

Leo-Distrikt- und Multidistriktpräsidenten

Leo-Distrikt- und Multidistriktspräsidenten und Vizepräsidenten werden jährlich gewählt. Wenn Sekretäre und Schatzmeister der Leo-Distrikte und -Multidistrikte nicht gewählt wurden, können diese nach der Wahl von den Präsidenten ernannt werden. Leo-Distrikts- und Multidistriktsamtsträger bieten Führungsseminare für Leos an, fördern gemeinsame Hilfsprojekte und/oder Spendenkampagnen und regen zur aktiven Beteiligung am Leo-Clubprogramm an. Leo-Distrikt- und Multidistriktpräsidenten tragen außerdem dazu bei, das Mitgliedschaftswachstum in ihren Gebieten zu fördern, indem sie auf die Wichtigkeit der genauen Übermittlung der Mitgliederzahl aufmerksam machen, gebietsweite Strategien entwickeln und Best-Practice-Beispiele zur Mitgliedergewinnung mit den Clubs in ihrem Distrikt teilen. 

Materialien für Leo-Distrikt und -Multidistriktpräsidenten

 

für Führungskräfte;/h3>

 

Die Webseite: Schulung für Leo-Clubberater & Orientierung soll Leo-Clubberatern ein klares Verständnis des Leo-Clubprogramms und der Beraterrolle vermitteln. Distrikte und Multidistrikte können diese Seite als Leitfaden für die Durchführung einer Workshop-Reihe für Leo-Clubberater in ihrem Gebiet einsetzen und beteiligte Lions darauf hinweisen. Distrikte und Multidistrikte sollten auch Schulungen für Leo-Clubamtsträger durchführen und diese dazu einladen, das Lions-Lernzentrum zu nutzen, auf das Sie mit Ihren Anmeldedaten für den Lions Account in Learn zugreifen können.

Beantragung von Leo-Zuschüssen für Ihren Distrikt/Multidistrikt

 

Distrikte und Multidistrikte kommen für zwei Leo-spezifische Zuschüsse in Frage. Das Zuschusprogramm für Leo-Führungskräfte stellt bis zu 2.000 US-Dollar für Veranstaltungen zur Verfügung, die sich auf die Entwicklung der Führungsqualitäten von Leos konzentrieren. Der LCIF-Zuschuss für Leo-Hilfsprojekte beträgt bis zu 5.000 US-Dollar für Leos, die ein Hilfsprojekt planen und zusätzliche Mittel benötigen, um die Wirkung in ihrer Community zu vergrößern. Auf der Webseite Leo-Zuschüsse , können Sie mehr dazu erfahren.

Meldung von Leo Clubs in MyLCI

 

Distrikt- und Multidistriktbeauftragte sollten MyLCI benutzen, um sicherzustellen, dass die Club- und Mitgliederdaten ihres Gebiets auf dem neuesten Stand sind. Außerdem sollten sie auch Leo-Club-Amtsträger und Leo-Club-Berater daran erinnern, ihre Mitgliederlisten zu übermitteln und zu verwalten und auf die Materialien und Hilfsmittel für neue Mitglieder in MyLCI zuzugreifen. Stellen Sie sicher, dass alle Leos in Ihrer Region Nachrichten von Lions International erhalten, und erinnern Sie die Clubs, ihre Amtsträger, Mitglieder und Hilfsaktivitäten zu melden..

MyLCI-Ressourcen

Meldung von Leo-Distrikten oder -Multidistrikten

 

Um offiziell einen Leo-Distrikt oder Multidistrikt zu gründen, muss der Leo-Clubbeauftragte die Distrikt-/Multidistriktbeauftragten in MyLCI melden. Wenn Ihr Distrikt oder Multidistrikt MyLCI nicht verwendet, kann der Jahresbericht für Leo-Distrikte und Multidistrikte (Leo-91) jedes Geschäftsjahr eingereicht werden.

Lions-Distrikte mit sechs oder mehr Leo-Clubs können mit Genehmigung des Distrikt-Governors einen Leo-Distrikt gründen. Lions-Multidistrikte mit 10 oder mehr Leo-Clubs können mit Genehmigung des Governorrats einen Leo-Multidistrikt bilden. In jedem Multidistrikt muss es mindestens 100 Leomitglieder geben.

Materialien: Jahresbericht