Startseite Präsidentenmotto

We Serve (Wir helfen)

Versierte Menschen aller Gesellschaftsschichten und Berufe hatten in der hundertjährigen Geschichte unserer Vereinigung bereits Gelegenheit, unsere großartige Vereinigung zu führen. Zwar prägen internationale Präsidenten von Lions Clubs International die Organisation mit ihren eigenen Perspektiven und ihrem einzigartigen Know-how, doch herrscht dabei (auch künftig) eine einzige, alle Lions verbindende Konstante: Hilfeleistungen zum Wohle anderer Menschen. Angesichts dessen verhilft jeder Präsident auf seine individuelle Weise den Clubs, ihr gemeinnütziges Potenzial und damit auch ihren positiven Beitrag zur Gesellschaft zu verstärken.  

Unsere Internationale Präsidentin

Als biomedizinische Wissenschaftlerin meistert Internationale Präsidentin Gudrun Yngvadottir jedes Hindernis auf kreative und innovative Weise. Ihre Arbeitsmoral und unerschütterliche Entschlossenheit entspringen ihrer Erziehung in Island – einem kleinen, aber feinen Land, in dem die Einwohner schon seit langer Zeit Hindernisse überwinden und Erfolge erzielen.

Jenseits des Horizonts

Soviel Hilfspotenzial bleibt selbst von Lions noch unausgeschöpft. Während Gudrun Yngvadottirs Amtszeit als internationale Präsidentin von Lions Clubs International werden wir in unserem Distrikt, unseren Clubs und unserem Innern ein nie zuvor erkanntes Potenzial humanitärer Wohltaten erschließen.  

Die Stärke von 1,4 Millionen Lions nutzen

Die Programme und Initiativen der Internationalen Präsidentin Yngvadottir werden sich auf vier zentrale Elemente von Lions Clubs International konzentrieren, die wichtig sind, um unsere Vereinigung voranzubringen.

  1. Mitgliedschaftswachstum
  2. Steigerung der Führungskräfteentwicklung 
  3. Förderung der Freundschaft von Lions
  4. Austausch unserer Hilfsberichte