Die Gesundheit und Sicherheit unserer Lions, Mitarbeiter und Gemeinschaften hat für uns höchste Priorität.

Lesen Sie mehr über

unsere Reaktion

auf COVID-19.

Schließen Sie sich LCIF an und fördern Sie Lions-Hilfsaktionen, indem Sie an den

Katastrophenhilfefond

spenden.

Clubzweig

Mithilfe von Clubzweigen kann ein Club seine Mitgliedschaft diversifizieren. Eine kleine Gruppe von mindestens fünf Menschen, die in Ihrer Gemeinschaft etwas bewegen wollen, reicht bereits aus. Ein Clubzweig ermöglicht es Menschen, Lions zu sein, die nicht unbedingt dem Stammclub beitreten wollen. 

Die Mitglieder eines Clubzweigs werden Mitglieder des Stammclubs, halten aber unabhängige Treffen ab und führen eigene Activities durch. Der Hauptclub bestimmt eine Verbindungsperson für den Clubzweig, die als Verbindung zwischen Haupt- und Zweigclub fungiert und dem Zweigclub gleichzeitig ein hohes Maß an Autonomie ermöglicht, falls gewünscht.

Was wird für die Gründung eines neuen Clubs benötigt?

 
  • Mindestens fünf neue oder bereits bestehende Mitglieder
  • Ein bestehender Club, der diese Mitglieder in einem Zweigclub aufnehmen will
  • Ein Mitglied des Stammclubs, der bereit ist, als Verbindungsperson zu fungieren
  • Die Benachrichtigung des Distrikt-Governors

Benötigen Sie Hilfe?

Haben Sie eine Frage zu den Aufgaben der Clubbeauftragten für Mitgliedschaft oder zu den Unterlagen? Senden Sie uns eine E-Mail an membership@lionsclubs.org.