Die Gesundheit und Sicherheit unserer Lions, Mitarbeiter und Gemeinschaften hat für uns höchste Priorität.

Lesen Sie mehr über

unsere Reaktion

auf COVID-19.

Schließen Sie sich LCIF an und fördern Sie Lions-Hilfsaktionen, indem Sie an den

Katastrophenhilfefond

spenden.

Startseite Umwelt

Die Umwelt

Wir sorgen uns um unseren Planeten. Deshalb haben wir uns dazu verpflichtet, die Lions bei ihren groß angelegten Umweltprojekten zu unterstützen, die eine nachhaltige und gesunde Zukunft für künftige Generationen schaffen werden. Wir bemühen uns intensiv, die Erde im besten Zustand zu erhalten, sei es durch Recycling-Programme oder Sicherstellung, dass alle Gebiete sauberes Trinkwasser haben. 

Globale Statistiken

 

Temperatur steigt/BIP sinkt Durchschnittlicher globaler Temperaturanstieg von .072˚F = Rückgang des Pro-Kopf-BIP um 7.22% bis 2100.

Über 500 Millionen Menschen leben in Gebieten, die infolge des Klimawandels von Erosion betroffen sind.

~7 Millionen Menschenleben verloren jährlich durch Luftverschmutzung.

Quellen: CNBC Vereinte Nationen Weltgesundheitsorganisation (WHO)

DCG-Programm

Distrikte und Clubs, die sich für das Programm qualifizieren, können entweder erworbene Finanzierung zur Durchführung lokaler Projekte nutzen und diese Gelder erhalten, indem sie den Antrag auf einen „Distrikt & Club Community Impact“-Zuschuss (DCG) einreichen, oder diese Gelder als Teil der lokalen Finanzierungskomponente mit Eigenanteil (Matching Funds) anderer LCIF-Zuschussprogrammanträge nutzen.

Zuschüsse mit Eigenanteil

 

Zuschüsse mit entsprechendem Eigenanteil („Matching Grants“) sind für groß angelegte humanitäre Projekte gedacht, die auf bislang ungedeckte Bedürfnisse eingehen. Das Projekt muss einer großen Bevölkerungsgruppe zugutekommen. Es werden Zuschüsse in Höhe von 10.000 bis 100.000 US-Dollar bewilligt.

Zuschüsse mit Eigenanteil stellen Gelder zur Verfügung, um humanitäre Hilfsprojekte von Lions aufzubauen oder weiterzuentwickeln, die dringende und vielfältige menschliche und gesellschaftliche Bedürfnisse auf der ganzen Welt bewältigen. Diese Gelder sind vor allem für die Ausstattung und Infrastruktur solcher Projekte gedacht. Zuschussanträge müssen humanitäre Bedürfnisse beleuchten und mit LCIFs Mission in Einklang stehen: Zur Unterstützung des Engagements von Lions Clubs und ihren Partnern, lokalen und globalen Gemeinschaften zu helfen, Hoffnung zu schenken und durch humanitäre Hilfsprojekte und Zuschüsse Menschenleben zu verbessern. Humanitäre Hilfsprojekte sind gemeinnützig und befasst sich mit unerlässlichem gesundheitlichem und humanitärem Bedarf, der von Regierungen und anderen Finanzierungsquellen nicht abgedeckt wird.

Beispiele für Projekte sind unter anderem:
  • Projekte zugunsten von Jugendlichen in Entwicklungsländern, z. B. Schulen, Waisenhäuser und Zentren für Straßenkinder.
  • Projekte für behinderte Menschen, z. B. physische Rehabilitation, Einrichtungen und Ausstattung zur Ausbildung für behinderte Menschen.
  • Projekte zum verbesserten Zugang zu medizinischer Versorgung und deren Erweiterung in Gemeinschaften, z. B. der Ausbau und die Ausrüstung von gemeinnützigen medizinischen Einrichtungen.
  • Projekte zugunsten von bedürftigen Menschengruppen einer Gemeinschaft, z. B. der Ausbau von Pflege- oder Altersheimen, Hospizen, Lebensmittelbanken oder Sanitärinstallationen und Zugang zu sauberem Wasser in Entwicklungsländern.
  • Projekte, die den langfristigen Wiederaufbau wichtiger öffentlicher und gemeinschaftlicher Einrichtungen fördern, die von Naturkatastrophen zerstört wurden. Alle anderen LCIF-Zuschüsse müssen bereits aufgewendet worden sein (wie Großkatastrophenzuschüsse und zweckgebundene Katastrophenzuschüsse).

Die Anträge auf Zuschüsse mit entsprechendem Eigenanteil müssen bis spätestens 90 Tage vor Beginn der LCIF-Treuhändervorstandstagungen eingehen, welche im Januar, Mai und August stattfinden. Klicken Sie hier, um den nächsten Einsendeschluss für Anträge zu sehen.

Kriterien und Antrag

Environment Flyer zum Anliegen Umweltschutz


 

 

Spenden für unsere Umwelt

Wir sind alle dafür verantwortlich, unseren Planeten für künftige Generationen sauber, sicher und gesund zu halten. Sie können viel bewirken, indem Sie heute spenden.