Auf der Webseite Risikofrei helfen finden Sie interessante Tipps und Hilfsmittel, um risikofrei zu helfen.
Spenden Sie für die LCIF und unterstützen Sie Hilfsaktionen der Lionsmitglieder von zu Hause aus.

Meldung von Hilfsprojekten

Um effektiv über unsere Projekte zu berichten, unseren Wirkungsbereich abzuschätzen und unseren Mitgliederzuwachs zu fördern, ist es wichtig, dass alle Clubs ihre Hilfsprojekte melden. Jedes Projekt, an dem wir als Lions und Leos teilnehmen, ob groß oder klein, zählt für unser Engagement vor Ort und in aller Welt. 

Vorteile

 

Für unsere Clubs ist die Meldung von Hilfsprojekten der letzte Schritt unserer Service Journey. Die Meldung von Hilfsprojekten ist ein würdigungswertes Unterfangen und führt zur Erstellung einer Datenbank der großen, in der jeweiligen Gemeinschaft durchgeführten Projekte. Außerdem kommen Clubs, die Hilfsprojekte melden, für Auszeichnungen und andere Arten der Anerkennung in Frage. 

Die Meldung von Hilfsprojekten trägt dazu bei,

  • unseren globalen Wirkungsbereich genau abzuschätzen
  • die besten Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu ermitteln
  • auf die großartige Arbeit von Lions aufmerksam zu machen
  • sicherzustellen, dass die Hilfsprojekte der Clubs bestmöglich unterstützt werden 

mehr Vorteile zu entdecken

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, LIONS!

In diesem Jahr haben wir über 275 Millionen Menschen geholfen

 

In diesem Jahr haben Lions auf der ganzen Welt bei ihrer ehrenamtlichen Arbeit einen Meilenstein erreicht, indem sie das LCI Forward-Ziel, jährlich 200 Millionen Menschen zu helfen, mit 275 Millionen Begünstigten übertroffen haben! Herzlichen Glückwunsch, Lions! Behalten Sie die Dynamik aufrecht, indem Sie Ihre Hilfsprojekte auch weiterhin melden.

Erfahren Sie mehr

Service-Auszeichnungen

Wir freuen uns, Lions und Lions-Führungskräfte auszeichnen zu können, deren Club/s sich bei der Meldung von Hilfeleistungen hervortun. Die folgenden Kriterien erläutern, wie Sie sich für die Kindness Matters-Auszeichnung, die Präsidenten-Auszeichnung und die Leadership-Auszeichnung qualifizieren können.

Derzeitige Auszeichnungen

Lions und Leo Clubs, die bei einem gemeldeten Hilfsprojekt, das einem unserer globalen Anliegen zugute kommt, Kreativität und Innovationskraft beweisen, können für die Kindness Matters-Auszeichnung nominiert werden. Weitere Kriterien für die Nominierungen bestehen in einem aktiven Status, der Entwicklung lokaler Partnerschaften und der Nutzung von Hilfsmitteln von Lions Clubs International oder von Lions und/oder Leos vor Ort.

Mehr erfahren

Frühere Auszeichnungen

Distriktkoordinatoren für Hilfsprojekte, deren Distrikte sich in den Top 10 ihres konstitutionellen Gebiets befanden, weil ihre Clubs den höchsten Anteil der auf MyLion® erfassten Projekte aufwiesen, hatten auf die Präsidenten-Auszeichnung Anspruch. Clubbeauftragte für Hilfsprojekte, deren Clubs sich in den Top 20 ihres konstitutionellen Gebiets befanden, weil sie den höchsten Anteil der auf MyLion® erfassten Projekte aufwiesen, hatten auf die Leadership-Auszeichnung Anspruch.

Gewinner der Präsidenten-Auszeichnung 2020
Gewinner der Leadership-Auszeichnung 2020
Gewinner der Kindness-Matters-Auszeichnung 2019/2020

 

Melden Sie Ihre Hilfsprojekte

 

Die Meldung von Hilfsprojekten in MyLion® kann in wenigen Schritten erfolgen. Sie können in kürzester Zeit ein Konto einrichten und die verfügbaren Hilfsmittel nutzen, um Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.  

MyLion für iPhone

MyLion für Android

MyLion für Web-Browser

Wir stehen Ihnen zur Seite

Bei Fragen gehen Sie bitte unsere Wissensdatenbank durch, oder wenden Sie sich an unser „Member Service Center“.