Auf der Webseite Risikofrei helfen finden Sie interessante Tipps und Hilfsmittel, um risikofrei zu helfen.
Spenden Sie für die LCIF und unterstützen Sie Hilfsaktionen der Lionsmitglieder von zu Hause aus.

Sehtests

Früherkennung zur Erhaltung der Sehkraft

80 Prozent aller Sehbehinderungen sind heilbar oder hätten verhindert werden können. Der erste Schritt in der Prävention ist die Schaffung von Bewusstsein. Der zweite ist die Früherkennung durch Sehtests. Lions arbeiten in aller Welt mit Gesundheitsexperten und Gemeindevertretern zusammen, um Augenuntersuchungen für Kleinkinder, Grundschüler und Erwachsene anzubieten und auf diese Weise das Risiko eines Sehkraftverlustes zu minimieren. Diese Sehtests können beispielsweise in Schulen, am Arbeitsplatz oder auf Gesundheitsmessen durchgeführt werden, und der Schwerpunkt der Untersuchung unterscheidet sich der Altersgruppe entsprechend. Die Ergebnisse sind jedoch immer gleich: Durch die Früherkennung wird eine frühzeitige Überweisung und professionelle Behandlung ermöglicht – für eine verbesserte oder wiederhergestellte Sehkraft.