Die Gesundheit und Sicherheit unserer Lions, Mitarbeiter und Gemeinschaften hat für uns höchste Priorität.

Lesen Sie mehr über

unsere Reaktion

auf COVID-19.

Schließen Sie sich LCIF an und fördern Sie Lions-Hilfsaktionen, indem Sie an den

Katastrophenhilfefond

spenden.

Startseite Club und Mitgliedschaftsarten

Eine Mitgliedschaft für alle

Alle Lions Clubs haben eine gemeinsame Mission: wir helfen. Doch kein Lions-Mitglied gleicht dem anderen. Deshalb ist unsere Hilfe so wirkungsvoll. Das Gleiche gilt für unsere Clubs – keine zwei Clubs sind exakt gleich. Wir bieten eine Vielzahl von Clubmodellen und Mitgliedschaftsarten an, um den Bedürfnissen all derer gerecht zu werden, die Mitglied werden möchten. Hier haben wir eine Mitgliedschaft, die für Sie geeignet ist.

Clubarten

Traditionelle Lions Clubs

Die meisten Lions Clubs werden nach dem traditionellen Club-Modell gegründet. Diese Clubs bringen eine Gruppe von engagierten Menschen zusammen, die ihre Gemeinschaft verbessern möchten und sich regelmäßig vor Ort  treffen. Erfahren Sie hier mehr über traditionelle Clubs.

Spezialclubs

Spezialclubs sind den traditionellen Clubs ähnlich, aber sie bringen eine Gruppe von Personen zusammen, die zusätzlich zu ihrem Engagement für Hilfeleistungen ein gemeinsames Interesse haben. Die Mitglieder eines Spezialclubs haben ein gemeinsames Hobby wie Snowboarden oder Stricken oder einen gemeinsamen kulturellen Hintergrund. Hier erfahren Sie mehr über Spezialclubs.

Virtuelle Clubs

Virtuelle Clubs führen einige oder alle Clubtreffen über das Telefon oder das Internet durch. Diese Clubart ermöglicht einer weit verbreiteten Gruppe von Clubmitgliedern, Hilfsprojekte mit Leichtigkeit zu planen und auszuführen, und passt hervorragend zu Menschen mit vollen Terminkalendern. Erfahren Sie hier mehr über virtuelle Clubs.

Universitätsclubs

Universitätsclubs bieten Studenten die Möglichkeit, Führungsqualitäten zu entwickeln und ein gemeinsames Band der Hilfeleistungen zwischen den Kommilitonen zu schaffen. Die Mitglieder des Universitätsclubs können auch für die Studentenmitgliedschaft in Frage kommen – weitere Informationen finden Sie unter „Mitgliedschaftsarten“. Erfahren Sie hier mehr über Universitätsclubs.

Leo Clubs

Leo Clubs bieten Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Gelegenheit, in ihren Gemeinschaften Hilfe zu leisten, Führungskompetenzen zu entwickeln und als Einzelpersonen zu wachsen. Es gibt zwei Arten von Leo Clubs – Alpha Leos (im Alter von 12 bis 18 Jahren) und Omega Leos (im Alter von 18 bis 30 Jahren). Hier erfahren Sie mehr über das Leo-Programm

Leo-Lions-Club

Leo-Lions-Clubs können aus einer beliebigen Gruppe von 20 Gründungsmitgliedern gegründet werden, die aus mindestens 10 ehemaligen Leos besteht. Diese Clubs sind nur eine Option für Leos, um zur Lions-Mitgliedschaft überzugehen. Leos können auch andere Arten von traditionellen Lions Clubs gründen oder ihnen beitreten. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite Leo-Lions-Club.

Mitgliedschaftsarten

Regulär

Die häufigste Mitgliedschaftsart. Unsere 1,3 Millionen Mitglieder in über 47.000 Clubs weltweit arbeiten daran, ihre Gemeinschaften zu verbessern und setzen sich für die globalen Anliegen von Lions Clubs International ein.

Familie

Familienangehörige können gemeinsam als ehrenamtliche Helfer aktiv werden und zahlen dabei einen ermäßigten Beitragssatz. Kinder können nicht Mitglied werden, haben jedoch die Möglichkeit, am Junglöwen-Programm teilzunehmen, das sich an Kinder unter 12 Jahren wendet und den Grundstein für ein lebenslanges gemeinnütziges Engagement legen kann.

Student

Eingeschriebene Studenten zwischen 18 und 30 Jahren erhalten einen Rabatt auf die internationalen Gebühren. Diese Option eignet sich hervorragend für die Mitglieder von Universitätsclubs!

Leo

Junge Menschen, die an Lions Clubs International interessiert sind, können einem Leo Club als Leos beitreten.

Leo-Lion

Leo-Lion-Mitglieder sind ehemalige Leos, die der größeren Lions-Organisation beigetreten sind. Diese Mitgliedschaftsart bietet gegenwärtigen und ehemaligen Leos zwischen dem in ihrem Land geltenden Alter der Volljährigkeit und 35 Jahren die Möglichkeit, von einer Leo- zu einer Lions-Mitgliedschaft überzugehen und gleichzeitig einen Rabatt auf Gebühren und andere Vorteile zu erhalten.