Zum Hauptinhalt springen
Lions Clubs International Lions Clubs International
Zum Seitenende springen

Lions Clubs International Datenschutz

Lions Clubs International Datenschutz

Speicherung und Verwendung persönlicher Daten von Mitgliedern durch Lions Clubs International

Lions Clubs International (LCI) setzt sich für den Schutz der persönlichen Daten unserer Mitglieder ein. LCI sammelt private Informationen über die Mitglieder von Lions Clubs und Leo Clubs, um die Kommunikation zwischen den Mitgliedern zu erleichtern. Diese Daten werden lediglich zur Förderung der Ziele von LCI verwendet, einschließlich des Ziels, „die Clubs in Freundschaft, Kameradschaft und gegenseitigem Verständnis zu verbinden“, sowie für die Durchführung notwendiger operativer Aktivitäten von LCI, wie z. B.:

  • Mitgliedsbeiträge und andere Abrechnungen
  • Verteilung der LION-Zeitschrift sowie von Informationen und Aktualisierungen zu Mitgliedern und Amtsträgern
  • Erstellung von Mitgliederprofilen und Erfassung von Trends zur Unterstützung von Programmen zu Mitgliederwerbung, Mitgliederwachstum und Mitgliederbindung
  • Planung von Kongressen und Konferenzen
  • Kontaktinformationen für Lions/Leo-Führungskräfte, z. B. ehemalige und derzeitige internationale Amtsträger, Direktoren und Beauftragte des Vorstands, Multidistrikt-Ratsvorsitzende und Governorrat, Distrikt- und Vize-Distrikt-Governor sowie Clubamtsträger
  • Förderung von PR-Aktivitäten und kooperativen Allianzen
  • Unterstützung von Lions Clubs International Foundation und weiteren zugehörigen Hilfsprogrammen
  • Spezielle Programme für Werbung und Einnahmen, die nicht aus Mitgliedsbeiträgen stammen, oder andere Ziele entsprechend den vom internationalen Vorstand festgesetzten Zielen
  • Offenlegung von Daten im Zusammenhang mit rechtlichen Auflagen oder im Rahmen gerichtlicher oder behördlicher Untersuchungen

Lions Clubs International schützt persönliche Daten durch die Verwendung von kennwortgeschützten Bereichen und durch Einschränkung des Zugriffs auf Daten dieser Art. Schützen Sie Ihr Kennwort.

Sämtliche Zahlungsinformationen werden während der Übertragung durch entsprechende Software verschlüsselt, damit Ihre persönlichen Daten im Internet geschützt sind. Bei Bestätigung einer Bestellung zeigen wir nur einen begrenzten Teil Ihrer Kreditkartennummer an.

Während das offizielle Verzeichnis im Internet nur mit Kennwort verfügbar ist, Personen, die Zugang zum offiziellen Verzeichnis oder zu jeglichen Dokumenten mit persönlichen Daten von Mitgliedern erhalten, dürfen diese Informationen ausschließlich zur Förderung der Zwecke von LCI verwenden und müssen sich einverstanden erklären, alle derartigen Akten nach ihrer Verwendung zu löschen. Eine Suchfunktion für Clubs mit Kontaktinformationen der Clubamtsträger ist ebenfalls verfügbar.  Diese Funktion ist so konfiguriert, dass die entsprechenden Daten nicht in Verteilerlisten für kommerzielle Zwecke eingesetzt werden können. Zudem sollten Lions- oder Leo-Club-Mitglieder dafür Sorge tragen, dass die Daten nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden.

WEBSITE

Um bestimmte Funktionen unserer Website verwenden zu können, werden Sie eventuell um Freigabe persönlicher Daten gebeten. Die Anmeldung ist Ihnen freigestellt. Sie müssen sich jedoch anmelden, um an diesen Teilen der Website teilzunehmen. Obwohl die Anmeldung die Offenlegung persönlicher Daten erfordert, haben Sie Kontrolle darüber, wie wir Ihre Daten verwenden, indem Sie die Präferenzen in Ihrem elektronischen Kommunikationsprofil aktualisieren.

Durch Angabe Ihrer E-Mail-Adresse stimmen Sie zu (melden Sie sich dafür an), Informationen über Lions Clubs International und seine diversen Programme zu erhalten. Sie können sich abmelden (abbestellen), Ihre E-Mail-Benachrichtigungseinstellung ändern oder die Präferenzen in Ihrem Abonnement-Profil anpassen.

Sie sollten sich bewusst sein, dass Sie beim Benutzen der Website zu anderen Websites geleitet werden könnten, die sich unserer Kontrolle entziehen. Wenn Sie eine Website besuchen, die mit unserer Website verknüpft ist, sollten Sie die Datenschutzrichtlinie lesen, bevor Sie persönliche Daten angeben.

WENN SIE UNSEREN RICHTLINIEN UND PRAKTIKEN NICHT ZUSTIMMEN; SOLLTEN SIE UNSERE WEBSITE NICHT VERWENDEN.

Datenschutzempfehlungen für Lions/Leo-Clubs, Distrikte, Multidistrikte und Stiftungen

Wir empfehlen, dass Sie die Datenschutzrichtlinien Ihres Lions Clubs, Distrikts, Multidistrikts und/oder Ihrer Stiftung überprüfen und ähnliche Richtlinien einführen für die Verwendung persönlicher Daten von Mitgliedern, Spendern und Empfängern humanitärer Hilfe bzw. persönlicher Daten anderer Personen, die bei der Ausführung Ihrer Aktivitäten erfasst werden. Sie sollten die schriftliche Genehmigung der entsprechenden Person einholen, bevor Sie persönliche Daten wie Namen, Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, medizinische Daten, finanzielle Daten usw. offenlegen. Vorsicht ist ebenfalls geboten, wenn Sie persönliche Daten im Internet angeben oder E-Mail-Adressen an Dritte weitergeben. Beachten Sie, dass der Schutz persönlicher Daten DURCH DIE LOKALE GESETZGEBUNG geregelt wird. Die entsprechenden Bestimmungen sind von Land zu Land unterschiedlich. Wenden Sie sich daher an einen Experten in Ihrem Land, um weitere Informationen zu erhalten, bevor Sie persönliche Daten verwenden.

Falls Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Richtlinien haben, wenden Sie sich an Lions Clubs International unter der Rufnummer +1 (630) 571-5466, Durchwahl 3847, oder legal@lionsclubs.org.

Zum Seitenanfang springen