Small Font Medium Font Large Font
Lions Clubs International Lions Clubs Online Radio Strengthen the Pride

Diabetes-Aufklärungsprogramme


print

Diabetes-Bewusstsein schärfen, Sehkraft erhalten

Nach Schätzungen der International Diabetes Federation leiden weltweit rund 371 Millionen Menschen an Diabetes. Damit ist die Krankheit eine globale Epidemie, von der bis zum Jahr 2030 ca. 552 Millionen Menschen betroffen sein werden.

Diabetes und Sehkraftverlust

Diabetespatienten droht der Verlust der Sehkraft durch diabetische Retinopathie. In den Industrieländern ist diese Krankheit die Hauptursache für den Verlust der Sehkraft unter Erwachsenen im erwerbsfähigen Alter (20 bis 65 Jahre). 74 % aller Diabetiker, die 10 Jahre oder länger an der Krankheit leiden, entwickeln eine Form der diabetischen Retinopathie. Typ-1- und Typ-2-Diabetiker sind gleichermaßen gefährdet. Aus diesem Grund sollten alle an Diabetes Erkrankten mindestens einmal jährlich eine Augenuntersuchung mit Pupillenerweiterung vornehmen lassen.

    Lions und Diabetesaufklärung

    Angesichts dieser Zahlen und Fakten sind Lions aufgefordert, sich im Rahmen des Diabetesaufklärungs- und Vorsorgeprogramms zu engagieren. Unsere Arbeit umfasst die Aufklärung, Bildung, Kontrolle, Vorsorge sowie Forschung zum Thema Diabetes. Screening-Tests tragen zur Diabeteserkennung bei. Lions organisieren regelmäßig kostenlose Diabetes-Screenings in ihren Städten und Kommunen.

    Ressourcen für Mitglieder

    Informationen zur Planung von Hilfsdienstprojekten sowie Informationen für Beauftragte finden Sie in unserem Mitgliederzentrum unter Diabetesbewusstsein und Aufklärung.

LIONS IN AKTION

Picture of Turkey-Trot – Lions-5000-Meilen-Spendenlauf
Spaß, Fitness und Spendensammeln für die Gemeinde   » »

Was möchten Sie tun...


Rotating pictures of Lions.

© Lions Clubs International
300 W. 22nd Street, Oak Brook, IL 60523-8842

Custom web development, hosting and implementation provided by Alkon Consulting