Small Font Medium Font Large Font
Lions Clubs International Lions Clubs Online Radio We Serve

News Release


print

Kontakt:
Melitta J. Cutright
Michelle Blomeke
pr@lionsclubs.org
001 630-468-6845

Lions Clubs International verzeichnet im vierten Jahr in Folge einen Anstieg der Mitgliederzahlen

Lions Clubs International hat vier Jahre hintereinander einen Anstieg der Mitgliederzahlen erlebt. Während viele Hilfsdienstorganisationen weiterhin einen Rückgang ihrer Mitgliederzahlen erleben, wurde im Jahr 2010 - 2011 zum ersten Mal seit fast 20 Jahren bei der größten Hilfsdienstorganisation der Welt ein Anstieg ihrer Mitgliederzahlen seit vier Jahren in Folge verzeichnet.

Wir haben mehr als 1.600 neue Clubs gegründet, was die Gesamtzahl an Clubs auf über 46.000 bringt, sagte Wing-Kun Tam, der Präsident der Lions Clubs International für das Jahr 2011-2012. "In den letzten vier Jahren haben wir unsere Mitgliederzahl auf über 50.000 gesteigert. Mit mehr Mitgliedern kann Lions ihre Gemeinden und Hilfsbedürftige in der ganzen Welt besser unterstützen."

Gemäß Tam, "ist die Lions-Mitgliederzahl  mit dem Beschreiten neuer Wege, um mit den Menschen in ihren Gemeinden in Kontakt zu kommen, gewachsen.  Unsere demographische Gruppe mit dem schnellsten Wachstum, ist die der Frauen." Zusätzlich zur Rekrutierung von mehr Frauen waren Lions Clubs auch erfolgreich in der Ansprache jüngerer Mitglieder und darin, neue Clubs zu organisieren, die Eltern und Kinder sowie andere Familienmitglieder dazu ermuntern, sich gemeinsam ehrenamtlich zu engagieren. Familienclubs passen besser in den heutigen geschäftigen Lebensstil und erlauben es Familienmitgliedern, gemeinsam ehrenamtlich tätig zu sein.

"Wir verstärken unser Bemühen um soziale Netzwerke, um jüngere Männer und Frauen zu erreichen, die ehrenamtlich tätig sein wollen, mit dem Ziel, einen Unterschied in ihren Gemeinden zu machen und um anderen vor Ort, national und international zu helfen," sagte Tam. Desweiteren haben Lions auch viele spezielle Clubs gegründet, wie zum Beispiel Cyber Clubs, die ihre Clubtreffen Online abhalten und anschließend zusammen kommen, um Service-Projekte durchzuführen, oder andere Clubs, die die Bedürfnisse und Interessen bestimmter Gruppierungen innerhalb einer Gemeinde erfüllen.

Lions haben regionale Programme in Gegenden wie Indien und China entwickelt, die sich für die Mitgliederanwerbung als erfolgreich erwiesen haben. Die Zahl der Mitglieder hat sich in China im vergangenen Jahr um fast 25 Prozent erhöht. Lions sind die erste und einzige Hilfsdienstorganisation, die von der Regierung der Volksrepublik China die Genehmigung erhalten hat, innerhalb des Landes Clubs zu gründen und zu führen. Die Mitgliederzahl steigt auch in Ländern wie Indien rapide an, wo 70 Prozent der Bevölkerung jünger als 40 ist.

Lions Clubs International hat über 1,35 Millionen Mitglieder in 207 Ländern und geographischen Gebieten. Zusätzlich zu ihren Bemühungen im Kampf gegen Blindheit hat sich die Organisation zu gemeinnütziger Arbeit und Jugendhilfe auf der ganzen Welt verpflichtet. Weitere Informationen zu Lions Clubs International finden Sie unter www.lionsclubs.org.

###


Rotating pictures of Lions.

© Lions Clubs International
300 W. 22nd Street, Oak Brook, IL 60523-8842

Custom web development, hosting and implementation provided by Alkon Consulting