Visit LCIF's new websiteLions Clubs International
Family and Friends Month
Lions Clubs Online Radio
StartseiteStartseite  >  Neuigkeiten und Veranstaltungen  >  Pressestelle  >  Pressemitteilung

Pressemitteilung

Ansprechpartner:
lcif@lionsclubs.org

Zur sofortigen Veröffentlichung

Durch LCIF gestiftete Augenklinik ist erste Fürsorgemaßnahme für unterversorgte 
Bevölkerungsschichten seit Hurrikan Katrina

Oak Brook, Illinois, USA, 10. Dezember 2008 – Heute fand die Einweihung der LSU-Augenklinik von Lions Clubs International statt. Der Veranstaltung wohnten Universitätsmitarbeiter, örtliche Lions und der ehemalige internationale Präsident von Lions Clubs International, Jimmy Ross, bei.

Die Lions Clubs International Foundation (LCIF) gewährte der Abteilung für Augenheilkunde des Louisiana State University Health Sciences Centers einen Zuschuss von 500.000 US-Dollar zur Gründung der LSU-Augenklinik von Lions Clubs International. Die Klinik ist Teil des Interim-Hospital-Systems der Louisiana State University und gewährt Bedürftigen und durch Lions Clubs of Louisiana geförderten Patienten augenmedizinische Betreuung. Die Klinik wird von Dr. med. Bruce A. Barron, Klinik-Professor der Abteilung für Augenheilkunde, geleitet. Die Spenden für die Klinik wurden im Rahmen des LCIF-Katastrophenhilfeprogramms nach dem Hurrikan Katrina aufgebracht, das wichtige öffentliche Einrichtungen und Programme zur Wiederaufbauhilfe in zerstörten Regionen unterstützt.

„Dank der großzügigen Spende von LCIF gibt es das erste Mal seit Hurrikan Katrina eine Einrichtung, die sich im Raum New Orleans gezielt der augenmedizinischen Betreuung von Menschen widmet, die nicht krankenversichert sind. Diese Einrichtung ist hochmodern ausgestattet und ermöglicht die Diagnose und Behandlung verheerender Augenkrankheiten. Die Patienten, die ich an der LSU-Augenklinik von Lions Clubs International getroffen habe, zeigten sich alle ausgesprochen dankbar dafür, dass ihnen nun eine solche Klinik zur Verfügung steht. Die meisten von ihnen haben seit dem Hurrikan eine schwere Zeit hinter sich, und diese Klinik hat ihnen zumindest die Sorge über die augenmedizinische Versorgung genommen,“ so Barron.

„Es ist den Mitgliedern dieses Komitees eine Ehre, die Mittel zur Gründung dieser Klinik durch die Lions Clubs International Foundation bereitzustellen. Mitglieder von Lions-Clubs aus der ganzen Welt haben hierfür großzügig ihre Zeit und ihr Geld zur Verfügung gestellt. Diese Klinik wird eine wichtige Institution für dieses unterversorgte Gebiet sein“, sagt Loweill Bonds, Vorsitzender des Hurrikan-Katrina-Komitees von LCIF und ehemaliger internationaler Direktor.

# # #

Mit fast 1,35 Millionen Mitgliedern und ca. 45.000 Lions-Clubs in 206 Ländern und Regionen ist Lions Clubs International die weltweit größte Hilfsdienstorganisation. Seit seiner Gründung im Jahr 1968 hat Lions Clubs International Foundation mehr als 9000 Zuschüsse im Wert von mehr als 640 Millionen US-Dollar gewährt. Weitere Informationen über das LSU Eye Center of Excellence und dessen Forschungsprogramme finden Sie auf der Website http://www.lsu-eye.lsuhsc.edu/.

EIN BILD FÜR DEN FRIEDEN

2013-14 Merit Award Winner Keely O’Connor (New York, USA)

"Schon mit einer einzigen freundlichen Geste kann ein Anfang in Richtung Frieden gemacht werden." »

Erfahren Sie mehr über den FriedensplakatwettbewerbErfahren Sie mehr über den Friedensplakatwettbewerb


Warning: simplexml_load_file() [function.simplexml-load-file]: I/O warning : failed to load external entity "/home/lionsclu/public_html/GE/our-impact/by-the-numbers/slideshow.xml" in /home/lionsclu/public_html/php/by-the-numbers-intruder-header.php on line 2

Warning: Division by zero in /home/lionsclu/public_html/php/by-the-numbers-intruder-header.php on line 5

Fatal error: Call to a member function attributes() on a non-object in /home/lionsclu/public_html/php/by-the-numbers-intruder-header.php on line 6