Flughafentransfer/Verkehrsmittel


Für die Fahrt vom Flughafen Fukuoka zu den LCI-Hotels wird ein Taxiservice angeboten.  Taxis stehen als einzige Option für den Flughafentransfer am Flughafen Fukuoka zur Verfügung und können am Ankunftsgate gut gefunden werden.  

Üblicherweise haben in einem Taxi bis zu 4 Personen Platz. In den Kofferraum passen 2 Koffer.  Es gibt eine begrenzte Anzahl an größeren Taxis, die als „Jumbo-Taxis“ bezeichnet werden. Hier haben bis zu 9 Personen Platz und in den Kofferraum passen 3-4 Koffer. 
 
Taxi-Bild


Taxi-Bild

Da die meisten Fahrer nur Japanisch sprechen, geben Sie Ihrem Taxifahrer eine Kopie Ihrer Hotelbestätigung mit dem vollständigen Namen des Hotels für Ihren Aufenthalt, da es in Fukuoka viele Hotels mit ähnlichen Namen gibt.

Die einfache Fahrt vom Flughafen Fukuoka zu den Hotels in der Gegend Hakata kostet ungefähr 2,000 ¥, die Kosten für eine einfache Fahrt zu den Hotels in Tenjin betragen ungefähr 2,500 ¥ und die Kosten für eine einfache Fahrt zum Hilton SeaHawk Fukuoka liegen bei 3,300 ¥.  

Siehe auch die LCI-Hotelkarte und die Taxipreise innerhalb dieser Bereiche.

Taxifahrer akzeptieren japanische Yen sowie ausschließlich die Kreditkarten Visa, MasterCard und JCB.  Es ist nicht üblich, dem Fahrer ein Trinkgeld zu geben.

Für die Rückfahrt zum Flughafen Fukuoka kann das Hotel, in dem Sie übernachten, ein Taxi für Sie bei einem der lokalen Taxiunternehmen in Fukuoka rufen.  Geben Sie dafür bitte an der Rezeption Bescheid.

© Lions Clubs International
300 W. 22nd Street, Oak Brook, IL 60523-8842

Custom web development, hosting and implementation provided by Alkon Consulting