Visit LCIF's new websiteLions Clubs International
Strengthen the Pride
Lions Clubs Online Radio
StartseiteStartseite  >  Neuigkeiten und Veranstaltungen  >  Coin Bill  >  Hilfsdienstherausforderung im Rahmen der Hundertjahrfeier

Hilfsdienstherausforderung im Rahmen der Hundertjahrfeier

Seit fast 100 Jahren engagieren sich Lions weltweit ehrenamtlich in ihren Kommunen und haben sich für die Entwicklung und für das Wohl von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt eingesetzt. Mit Blick auf unser Jubiläumsjahr wollen wir bis Dezember 2017 unser Ziel verwirklichen und 100 Millionen Menschen mit unseren Hilfsdiensten erreicht haben. Beteiligen Sie sich an weltweiten Lions-Hilfsdienstkampagnen, damit wir diese Herausforderung im Rahmen der Hundertjahrfeier meistern können.

Erzählen Sie es weiter! Ermutigen Sie Ihre Lions-Clubamtsträger, alle Hilfsaktivitäten über MyLCI, das Online-Mitgliedschafts- und Hilfsaktivitätenberichtssystem, zu melden. Informieren Sie sich unter MyLCI und lesen Sie unsere Antworten zu Häufig gestellten Fragen über Hilfsaktivitätenberichte. Teilnehmende Lions-Clubs, die ihre Aktivitäten mit dem Online-Hilfsaktivitätenbericht in MyLCI melden, erhalten ein besonderes Bannerabzeichen als Anerkennung für ihre Beiträge.

Schätzrichtlinie-Wie-vielen Menschen-kommt-eine Aktion-zugute

Bei bestimmten Hilfsaktivitäten, z. B. beim Reinigen eines Bachufers, kann es schwierig sein, die Anzahl der Menschen zu schätzen, denen diese Aktivität zugute kommt.  Eine richtige oder eine falsche Antwort gibt es in solchen Fällen nicht. So helfen Sie Ihrem Club, die Zahl der Menschen, denen Sie mit einer solchen Aktion helfen, realistisch einzuschätzen: Beim Reinigen eines Bachufers oder eines Straßenabschnitts können Sie bei Ihren Zählungen von der Anzahl der Menschen ausgehen, die den betreffenden Ort pro Jahr besuchen. Bei dauerhaften Projekten, z. B. der Errichtung eines Parks oder eines Spielplatzes oder einem längerfristigen Community-Recyclingprogramm, von denen die gesamte Community profitiert, können Sie hingegen alle Bewohner des jeweiligen Orts als Berechnungsgrundlage nehmen.

Wie bereits erwähnt: Eine falsche Antwort gibt es nicht. Hoffentlich können wir aber mit diesen Richtlinien einigermaßen realistisch vermitteln, wieviel Gutes die Lions Clubs tatsächlich tun.

Um mehr über die Hilfsdienstherausforderung im Rahmen der Hundertjahrfeier zu erfahren und an einem interessanten Projekt teilzunehmen, besuchen Sie unsere Website programs@lionsclubs.org.  

© Lions Clubs International       300 W. 22nd Street, Oak Brook, IL 60523-8842

Custom web development, hosting and implementation provided by Alkon Consulting