Tag des weißen Stocks


Tag des weißen Stocks und andere Aufklärungsprojekte

Am „Tag des weißen Stocks“ setzen sich die Lions dafür ein, der Öffentlichkeit die Wünsche, Hoffnungen und Fähigkeiten blinder und sehbehinderter Menschen näherzubringen. Lions-Clubs, die einen Beitrag zur Unterstützung von blinden, sehbehinderten oder taubblinden Menschen leisten möchten, können:

Informationsquellen zum weißen Stock

Spendenaktionen

Zur Unterstützung Blinder und Sehbehinderter können Lions auch Spendenaktionen organisieren. Diese Veranstaltungen werden manchmal unter der Bezeichnung „Weißer Stock“-Spendenaktion durchgeführt.  Das gesammelte Geld wird zur Unterstützung von Programmen und Leistungen für Betroffene oder auch für sehkrafterhaltende Maßnahmen eingesetzt.  Als gemeinnützige Organisation arbeiten die Lions gern mit anderen zusammen, um die Situation in ihrer Kommune zu verbessern.  Sie entscheiden, welches Projekt dazu am besten geeignet ist und zu welchem Zeitpunkt und mit welchen Mitteln sie Probleme am effektivsten lösen können.

Schilder und Sammelbehälter

E-Mail: clubsupplies@lionsclubs.org für Informationen zu „Weißer Stock“-Schildern und -Sammelbehältern der Lions.

Schreiben Sie für weitere Informationen eine E-Mail an die Abteilung für Gesundheit und Kinder am internationalen Hauptsitz: programs@lionsclubs.org

© Lions Clubs International
300 W. 22nd Street, Oak Brook, IL 60523-8842

Custom web development, hosting and implementation provided by Alkon Consulting