Visit LCIF's new websiteLions Clubs International
Strengthen the Pride
Lions Clubs Online Radio
StartseiteStartseite  >  Mitgliederzentrum  >  Projektplanung  >  Seh- und Hörprobleme  >  Sehkraft  >  Brillenrecycling  >  Recyclingzentren  >  Australien

Australien

Lions Recycle For Sight Australia, Inc.
The Lions Centre
Lamington Drive
REDCLIFFE Queensland 4020
Australien

Bitte kontaktieren Sie das Zentrum, bevor Sie größere Mengen gebrauchter Brillen einsenden.

Lieferungen über Kuriere oder Speditionen richten Sie bitte an die Adresse in Redcliffe.

Postsendungen und Kartons, die mit der australischen Post zugestellt werden, schicken Sie bitte an:

PO Box 3021
CLONTARF MDC
QUEENSLAND 4019
Australien

Ansprechpartner: 

KENNETH LEONARD, OAM, PDG, Vorsitzender & Geschäftsführer
Tel/Fax:  + 61 + 7 + 32930993  E-Mail: ChairmanR4S@lions.org.au

Geoff Moor, Sekretär/Schatzmeister
Tel/Fax:  + 61 + 7 + 33856160  E-Mail: ggmoor@bigpond.com

In den letzten zehn Jahren konnten von Lions Recycle for Sight Australia, Inc. dank der Portobefreiung durch die australische Post fast 4 Millionen Brillen, von australischen Lions-/Lioness-Clubs etwa 1000 und von Clubs in Japan mehrere hundert Brillen gesammelt werden. Fast 3,5 Millionen Brillen wurden in die ganze Welt verschickt, z. B. nach Afrika, Nahost, Indien und Pakistan, Sri Lanka, Bangladesch, Nepal, Kurdistan und Moldawien in Europa, einen Großteil der asiatischen Staaten einschließlich Papua New Guinea, Osttimor, Philippinen, China, Amerikanisch-Samoa, Vanuatu, die Solomon-Inseln, die Fidschi-Inseln, Vietnam, Laos und Afghanistan sowie Mini-Inseln im indonesischen Archipel.

Das Programm wird an fünf Standorten praktiziert, wobei zwei dieser Projekte von Lions-Mitarbeitern geleitet werden und drei in Selbstverwaltung an Strafanstalten stattfinden. Die vordergründigen Ziele an allen Zentren sind Recycling und Ausbildung. Menschen, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind, arbeiten die Brillen unter Anleitung auf und erwerben dabei berufliche wie auch moralische Fähigkeiten, die für ihre spätere Wiedereingliederung in die Gesellschaft von Wert sind.

An bis jetzt einem und künftig drei Standorten werden nicht nur Brillen und Sonnenbrillen sortiert, bewertet und in Pakete zu je 250 Stück verpackt, sondern darüber hinaus auch Kontaktlinsen hergestellt, sodass den Menschen in der dritten Welt noch umfassender geholfen werden kann.

Kürzlich wurde ein Sponsorenvertrag mit einem Internetoptiker abgeschlossen, der pro online verkaufter Brille eine Brille spendet – im Jahr ca. 5000 neue Brillen. Im Rahmen des Programms werden jährlich insgesamt rund 500.000 Brillen in Australien und Japan gesammelt und etwa gleich viele aufgearbeitet und an Bedürftige auf der ganzen Welt verteilt.

Nützliche Hilfsmittel

Lese-Lern- und Förderprogramm

Beteiligen Sie sich an der Kampagne von Präsident Madden zur Förderung der Alphabetisierung »

© Lions Clubs International       300 W. 22nd Street, Oak Brook, IL 60523-8842

Custom web development, hosting and implementation provided by Alkon Consulting