Small Font Medium Font Large Font
Lions Clubs International Lions Clubs Online Radio We Serve

Beauftragte für Hörprogramme


print

Informationen für Beauftragte für Hörgesundheit

Organisieren Sie Hilfsprojekte für Hörgesundheit

360 Millionen Menschen in aller Welt leben mit Hörbehinderungen.  Die derzeitige Produktion von Hörgeräten deckt jedoch nicht einmal 10 % des globalen Bedarfs ab.

Die Hörfähigkeit beeinflusst nahezu alle Bereiche unseres Alltags – von den beruflichen Möglichkeiten bis hin zur Qualität unserer Beziehungen. Besseres Hören erleichtert das schulische Lernen, die Suche nach einem attraktiven Arbeitsplatz und die Teilnahme am öffentlichen Leben in Kommunen. Indem wir uns dem Thema des Gehörverlusts widmen, können wir die Gesundheit, bessere Bildungschancen und eine höhere wirtschaftliche Produktivität fördern.“ – Worldwide Hearing.

Als Hörgesundheitsbeauftragte(r) Ihres Clubs oder Distrikts können Sie entsprechende Hilfsprojekte in Ihrer Region organisieren.  Motivieren Sie die Clubs, Hilfsprojekte zu organisieren, in deren Rahmen

  • Programme und Unterstützung für gehörlose und hörbehinderte Kinder und Erwachsene angeboten werden.
  • über Hörgesundheit aufgeklärt wird, um Hörschädigungen bei Kindern und Erwachsenen vorzubeugen.

Der/die Distriktbeauftragte für Hörgesundheit wird durch den Distrikt-Governor ernannt; der/die Multidistriktbeauftragte für Hörgesundheit wird durch den/die Governorratsvorsitzende(n) ernannt.  In gemeinsamer Arbeit können die Hörgesundheitsbeauftragten auf Multidistrikt-, Distrikt- und Clubebene effektive Hilfsprojekte in ihren Kommunen organisieren.

Verantwortlichkeiten der Hörgesundheitsbeauftragten

Setzen Sie Ziele:

  • Bewerten Sie die Wirksamkeit der gegenwärtigen sehkraftbezogenen Projekte.
  • Entwickeln Sie Ziele und einen übergreifenden Aktionsplan für den Distrikt.
  • Legen Sie den Plan Ihrem Distrikt-Governor oder dem/der Governorratsvorsitzenden zur Genehmigung vor.

Kommunizieren Sie Ihre Ziele und Projektideen:

  • Informieren Sie die Clubs über die Websites des Multidistrikts oder Distrikts, durch einen offenen Brief im Newsletter des/der Governorratsvorsitzenden bzw. des Distrikt-Governors, durch E-Mails, Briefe, per Telefon oder im Rahmen von persönlichen Treffen.

Beziehen Sie Projektideen der Clubs ein:

  • Motivieren Sie die Clubs, Neuigkeiten zu ihren Sehkraftprojekten zu veröffentlichen.
  • Vermeiden Sie es, lokale, regionale oder landesweite Programme zu kopieren.
  • Zusammenarbeit mit örtlichen medizinischen Versorgungseinrichtungen, um den Bedarf der Kommune besser einschätzen und das Hilfsangebot danach ausrichten zu können.  

Organisieren Sie Seminare und Workshops für Clubbeauftragte:

  • Stellen Sie Bildungs- und Informationsmaterialien zum gesunden Hören und der Vorbeugung von Hörschädigungen zur Verfügung.
  • Laden Sie Hörgesundheitsexperten als Referenten ein, um Clubs zur Teilnahme zu motivieren.
  • Erörtern Sie Projekte, mit denen gehörlose und hörbehinderte Kinder und Erwachsene in der Kommune erreicht werden können.

Holen Sie Feedback ein:

  • Prüfen Sie, wie der Distrikt die Clubs bei der Planung von Hörgesundheitsprojekten noch besser unterstützen kann.

Melden Sie die Hörgesundheitsprojekte dem Distriktkabinett sowie den lokalen Medien::

  • Berichten Sie dem/der PR-Beauftragten des Distrikts oder Multidistrikts über Neuigkeiten zu Hörgesundheitsprojekten.
  • Veröffentlichen Sie Geschichten und Fotos in den sozialen Netzwerken von Lions Clubs International.

Online-Ressourcen

Es stehen verschiedene Ressourcen zur Verfügung, die Sie in Ihrer Rolle als Hörgesundheitsbeauftragte(r) unterstützen:

LCIF-Zuschüsse

Erfahren Sie mehr über LCIF-Zuschüsse.

Auszeichnungen

Distrikt- und Multidistriktbeauftragte können Auszeichnungen erhalten, mit denen ihr Einsatz für die Gehörerhaltung, Aufklärung und entsprechende Aktionen gewürdigt wird:

  • Im Namen der Organisation können der Governorratsvorsitzende und der Distrikt-Governor jeweils eine Auszeichnung an den Multidistrikt- oder Distriktbeauftragten für Hörgesundheit verleihen. Mit dieser Auszeichnung werden herausragende Führungsqualitäten bei der Umsetzung des Lions-Hörgesundheitsprogramms gewürdigt. Die Kriterien für die Auszeichnung müssen erfüllt werden.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Abteilung für Gesundheit und Kinder
Lions Clubs International
300 W 22nd Street, Oak Brook, IL  60523-8842  USA
Programs@lionsclubs.org

Lese-Lern- und Förderprogramm

Beteiligen Sie sich an der Kampagne von Präsident Madden zur Förderung der Alphabetisierung »

Lese-Lern- und Förderprogramm


Rotating pictures of Lions.

© Lions Clubs International
300 W. 22nd Street, Oak Brook, IL 60523-8842

Custom web development, hosting and implementation provided by Alkon Consulting