Small Font Medium Font Large Font
Lions Clubs International Lions Clubs Online Radio We Serve

Informationen für Beauftragte für Lions-Dienste für Kinder


print

Organisieren Sie Hilfsprojekte für bedürftige Kinder

Als Club- oder Distriktbeauftragte(r) für Lions-Dienste für Kinder können Sie Hilfsprojekte für unterversorgte Kindern in Ihrer Region organisieren.  Motivieren Sie die Clubs, Hilfsprojekte zu organisieren, in deren Rahmen

  • Aktivitäten zur Verbesserung der Lebensqualität von unterprivilegierten Kindern und Jugendlichen unterstützt werden. 
  • Programme und Unterstützung für unterversorgte Kinder angeboten werden, z. B.: Gesundheitstests, Bereitstellung von Sehhilfen, Hörgeräten und unterstützender Technologie zur Verbesserung der Lesefähigkeiten, Sommer-Leseprogramme, Impfungen, Spielzeug- und Kleidersammlungen, Programme für Schulessen und Sozialküchen, Unterstützung von Freizeitcamps und Sportveranstaltungen für Kinder mit Behinderungen, Teilnahme an globalen Hilfskampagnen.

Der/die Distriktbeauftragte für Lions-Dienste für Kinder wird durch den Distrikt-Governor ernannt; der/die Multidistriktbeauftragte für Lions-Dienste für Kinder wird durch den/die Governorratsvorsitzende(n) ernannt.  In gemeinsamer Arbeit können die Beauftragten auf Multidistrikt-, Distrikt- und Clubebene effektive Hilfsprojekte organisieren, die die Lebensqualität bedürftiger Kinder verbessern.   

Verantwortlichkeiten der/des Beauftragten für Lions-Dienste für Kinder

Ziele setzen:

  • Bewerten Sie die Wirksamkeit der gegenwärtigen sehkraftbezogenen Projekte.
  • Entwickeln Sie Ziele und einen übergreifenden Aktionsplan für den Distrikt.
  • Legen Sie den Plan Ihrem Distrikt-Governor oder dem/der Governorratsvorsitzenden zur Genehmigung vor.

Kommunizieren Sie Ihre Ziele und Projektideen:

  • Informieren Sie die Clubs über die Websites des Multidistrikts oder Distrikts, durch einen offenen Brief im Newsletter des/der Governorratsvorsitzenden bzw. des Distrikt-Governors, durch E-Mails, Briefe, per Telefon oder im Rahmen von persönlichen Treffen.

Beziehen Sie Projektideen der Clubs ein:

  • Motivieren Sie die Clubs, Neuigkeiten zu ihren Projekten für unterversorgte Kinder zu veröffentlichen.
  • Vermeiden Sie es, lokale, regionale oder landesweite Programme zu kopieren.
  • Arbeiten Sie mit örtlichen medizinischen Versorgungseinrichtungen, Bildungsträgern, Kinderhilfswerken und Organisationen zusammen, um den Bedarf der Kommune besser einschätzen und das Hilfsangebot danach ausrichten zu können.   

Organisieren Sie Seminare und Workshops für Clubbeauftragte:

  • Laden Sie Gesundheitsexperten, Bildungsbeauftragte oder Vertreter von Kinderhilfswerken bzw. entsprechenden Organisationen ein, um die Clubs zur Teilnahme zu motivieren.
  • Erörtern Sie Projekte, in deren Rahmen unterversorgte Kinder und Jugendliche wichtige Unterstützung erhalten können.

Holen Sie Feedback ein:

  • Prüfen Sie, wie der Distrikt die Clubs bei der Planung von Projekten für bedürftige Kinder noch besser unterstützen kann.

Melden Sie die Kinderhilfsprojekte dem Distriktkabinett sowie den lokalen Medien:

  • Berichten Sie dem/der PR-Beauftragten des Distrikts oder Multidistrikts über Neuigkeiten zu Kinderhilfsprojekten.
  • Veröffentlichen Sie Geschichten und Fotos in den sozialen Netzwerken von Lions Clubs International.

Online-Ressourcen

Es stehen verschiedene Hilfsmittel und Ressourcen zur Verfügung, die Sie in Ihrer Rolle als Beauftragte(r) für Lions-Dienste für Kinder unterstützen:  

  • Projektideen:
    Projektideen zum Lese-Lern- und Förderprogramm (iad552)
    25 Projektideen, die Kindern zugute kommen (iad257)
    25 Ideen für Sehkraftprojekte (iad457)
    25 Projektideen zur Kampagne „Den Hunger lindern“ (iad459)
  • Das Lese-Lern- und Förderprogramm ist ein Aufruf an Lions-Clubs weltweit, Hilfsprojekte und Aktivitäten zu organisieren, welche die Bedeutung der Alphabetisierung herausstellen und dazu beitragen, die diesbezüglichen Probleme in der eigenen Region anzugehen.
  • Das Programm Lions Children First bietet Ideen und Ressourcen für praktische Hilfsprojekte für unterversorgte Kinder. Es sind vier Broschüren zu Beispielprojekten erhältlich.
  • Auch die globalen Hilfsdienstkampagnen wie „Sehkraft für alle“ und „Den Hunger lindern“ können Kindern in Ihrer Kommune zugute kommen.
  • Das Symposiumsprogramm für Kinder ist eine hervorragende Möglichkeit, Partnerorganisationen, Bildungsträger und Gesundheitsexperten aus Ihrer Kommune zusammenzubringen, um gemeinsam die Belange unterversorgter Kinder in Ihrem Distrikt zu erörtern.
  • Das Lions/UNICEF-Programm „School-in-a-Box“ unterstützt Clubs und Distrikte, die sich für Kinder einsetzen möchten, deren Schulunterricht aufgrund von Kriegen, Naturkatastrophen und anderen Notsituationen unterbrochen werden musste.
  • Über die Facebook-Seite von „Lions Children First“ können Sie ganz einfach mit anderen Lions aus aller Welt in Kontakt bleiben, die sich den Bedürfnissen benachteiligter Kinder widmen.  
  • Im Rahmen von Terminen und Veranstaltungen wie dem Weltalphabetisierungstag und dem Weltdiabetestag können Clubs im gesamten Distrikt aktiv werden.
  • LCI-Partner und Gesundheitsorganisationen können weiterführende Informationen und Ressourcen bereitstellen, um Aktivitäten und Aufklärung in der Kommune zu unterstützen.  
  • Zusätzliche Ressourcen:
    Newsletter „Kinder im Mittelpunkt“
    LCI-Webinare zu Hilfsaktivitäten
    Newswire
    Lions-Lernzentrum
    PR-Hilfsmittel

LCIF-Zuschüsse

Erfahren Sie mehr über LCIF-Zuschüsse für Projekte für bedürftige Kinder.  

Auszeichnungen

Distrikt- und Multidistriktbeauftragte können Auszeichnungen erhalten, mit denen ihr Einsatz für das Programm „Lions-Dienste für Kinder“ gewürdigt wird:    

  • Im Namen der Organisation können der Governorratsvorsitzende und der Distrikt-Governor jeweils eine Auszeichnung an den Multidistrikt- oder Distriktbeauftragten für Lions-Dienste für Kinder verleihen. Mit dieser Auszeichnung werden herausragende Führungsqualitäten bei der Umsetzung des Programms „Lions-Dienste für Kinder“ gewürdigt. Die Kriterien für die Auszeichnung müssen erfüllt werden.   

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Abteilung für Gesundheit und Kinder
Lions Clubs International
300 W 22nd Street, Oak Brook, IL  60523-8842  USA
Children@lionsclubs.org


Rotating pictures of Lions.

© Lions Clubs International
300 W. 22nd Street, Oak Brook, IL 60523-8842

Custom web development, hosting and implementation provided by Alkon Consulting