Visit LCIF's new websiteLions Clubs International
Lions Worldwide Week of Service
Lions Clubs Online Radio
StartseiteStartseite  >  Mitgliederzentrum  >  Projektplanung  >  Internationale Beziehungen  >  Informationen für Beauftragte  >  Grundsatzerklärung zu internationalen Beziehungen

Grundsatzerklärung zu internationalen Beziehungen

Männer reichen sich die HandGrundsätze für internationale Beziehungen

Programme zur Förderung internationaler Verständigung und Zusammenarbeit haben ihre Grundlage im Glauben, dass Menschen trotz aller Unterschiede ihres ethischen oder kulturellen Erbes wertvolle Glieder der Menschheit sind.  Internationale Beziehungen akzeptieren und appellieren an diese universellen Werte und das Konzept menschlicher Verbrüderung; und jeder, der sich für das gemeinsame Los der Menschheit einsetzt, gibt seiner eigenen Existenz Inhalt und Bedeutung.

Warum sich Lions engagieren

Für alle Lions, die dem Motto „Wir dienen“ verpflichtet sind, erhält der Begriff der „Gemeinschaft“ neue und größere Dimensionen.  Aufgrund des weltweiten Wirkungskreises der Vereinigung – sichtbar gerade im Namen Lions Clubs International – erweitert sich die Gemeinschaft der Lions, indem sie nicht nur Distrikte und Nationen umfasst, sondern darüber hinaus auch die internationale Gemeinschaft aller Menschen. Sowohl Dienste innerhalb der Kommune als auch internationale Dienste entstammen der gleichen inneren Bereitschaft. Internationale Beziehungen zwischen den Mitgliedern der Menschheitsfamilie und besonders innerhalb der Familie von Lions Clubs International schließen die Erkenntnis und die Aufnahmebereitschaft für die Grundelemente einer Weltgemeinschaft in sich, aber auch positive Handlungen, die der Förderung internationaler Verständigung und Zusammenarbeit dienen.

Mithilfe der Mitgliederclubs auf der ganzen Welt hat sich Lions Clubs International von Anfang an für internationale Verständigung und Zusammenarbeit zwischen den Völkern, als Grundlage für Frieden zwischen den Nationen, eingesetzt. Die wahre Bedeutung von Lions Clubs International liegt jedoch nicht in der Zahl der Clubs oder in der Zahl der Länder, in denen Lions Clubs International tätig ist, sondern in der generellen Zielsetzung – dem Dienst an der Menschheit. Das Motto „Wir dienen“ ist bedingungslos: Anteilnahme, Liebe und humanitäre Hilfe kennen kein Grenzen.

Internationale Beziehungen in der Praxis

Wenn Lions bei der Umsetzung von Programmen für internationale Beziehungen Erfolge verzeichnen möchten, müssen sie zunächst die enormen Unterschiede, die die Bevölkerung der Welt prägen, schätzen lernen. Lions akzeptieren die Tatsache, dass die meisten Menschen unter völlig anderen Lebensumständen leben wie sie selbst. Um zu verstehen, welche Rolle Lions für internationale Verständigung und Zusammenarbeit und die Verbesserung der Lebensqualität der Menschheit spielen können, müssen sie diese Unterschiede genau verstehen.

Durch persönliche Erlebnisse, eigene Erfahrung und die Zusammenarbeit mit Lions bei internationalen Projekten lernen Lions die Kultur und Werte anderer Menschen besser kennen und zu würdigen. Gegenseitige Achtung und Hilfsbereitschaft können durch Zusammenarbeit und Wohlwollen erreicht werden.  Der internationale Charakter des internationalen Kongresses ist ein typisches Beispiel für eine Atmosphäre, in der echtes Interesse für einander und Gedankenaustausch zwischen den verschiedensten Menschen möglich ist.  Die Weiterführung der einmal angebahnten Beziehungen wird durch die organisatorische Struktur von Lions Clubs International sehr erleichtert.

Wir lesen die erschreckenden Statistiken menschlicher Not, aber in Wirklichkeit begreifen wir sie nicht – und wir sind solange nicht zu wirksamen Handlungen bereit, wie wir nicht mit echter Anteilnahme der typischen Eigenschaften und Nöte, der Freuden und Leiden der einzelnen Menschen in anderen Ländern gewahr werden. Programme zur wirtschaftlichen und technologischen Unterstützung sind notwendig, aber genauso wichtig ist die Bereitschaft, unseren Mitmenschen unsere Freundschaft anzubieten. Wenn jemand versucht, sich im Geiste in andere hineinzuversetzen, um sie zu verstehen, dann ändert dies seine Vorstellung von der Welt. Dies schafft eine Lebensphilosophie, bei der seine Handlungen vom Geist internationaler Verständigung und Zusammenarbeit durchdrungen werden. Lions können sich in den folgenden Bereichen auf vielfältige Weise für internationale Beziehungen engagieren: Jugendaustausch, Jugendcamps, Clubjumelage, Amateurfunk, Kommunikation, Freundschaftskontakte, Hilfsprojekte, kulturelle Projekte, Bildungsprogramme, internationale Hilfeleistungen und die humanitären Bemühungen der Lions Clubs International Foundation.

Trotz aller Kontakte und aktiven Hilfe für Notleidende auf der ganzen Welt dürfen Lions nicht ihre Nachbarn vergessen, die auch ihrer Hilfe bedürfen. Hilfe für alle, ob nah oder fern, ist der Kern einer erfolgreichen Gemeinschaftsaktion. Oftmals wird ein tieferes Interesse an der eigenen Kommune erst durch die Teilnahme an Projekten zur Förderung internationaler Beziehungen geweckt.

Für sich betrachtet mag ein Projekt einer Einzelgemeinschaft von geringer Bedeutung erscheinen, wenn es aber zu den Projekten von Hunderten Gemeinschaften und Millionen zusammenarbeitender Menschen hinzugezählt wird, spiegelt die Summe des Geleisteten die Bedeutung des Programms als Werkzeug für internationales Wohlwollen und weltweiten Frieden wider.

Abschluss

Daher bekräftigt Lions Clubs International im Bewusstsein der gegenseitigen Abhängigkeit der Menschen innerhalb der Weltgemeinschaft, unter Berücksichtigung der herrschenden Missstände auf der Welt und eingedenk seines großen Potenzials als wirksames Instrument für die Verwirklichung internationaler Verständigung und Zusammenarbeit, erneut die Verpflichtung jedes einzelnen Mitglieds und Lions-Clubs, internationale Beziehungen zu fördern, wie es im ersten Ziel von Lions Clubs International verankert ist: „Den Geist gegenseitiger Verständigung unter den Völkern der Welt zu wecken und zu erhalten.“

Lese-Lern- und Förderprogramm

Beteiligen Sie sich an der Kampagne von Präsident Madden zur Förderung der Alphabetisierung »

© Lions Clubs International       300 W. 22nd Street, Oak Brook, IL 60523-8842

Custom web development, hosting and implementation provided by Alkon Consulting