Small Font Medium Font Large Font
Lions Clubs International Lions Clubs Online Radio family-friends

Zweigclub


print

Zweigclub

Sie haben weniger als 20 potenzielle Mitglieder und möchten einen neuen Lions-Club gründen?  Das ist kein Problem.

Zweigclubs machen es möglich, auch mit wenigen Mitgliedern (mindestens fünf) einen Lions-Club zu gründen und sich in der Gemeinde zu engagieren. Zweigclubs können eine gute Lösung für verschiedenste Ansprüche sein.

Die Mitglieder treten einem bereits bestehenden Lions-Hauptclub bei, treffen sich jedoch unabhängig davon und beschäftigen sich mit ihren eigenen Projekten. Zweigclubs wählen einen Präsidenten, einen Sekretär und einen Schatzmeister. Der Hauptclub bestimmt eine Verbindungsperson für den Zweigclub, die als Verbindung zwischen Haupt- und Zweigclub dient.

Wenn Sie einen Zweigclub gründen möchten, fordern Sie die Unterlagen zur Gründung von Zweigclubs an, oder laden Sie hier die entsprechenden Dokumente herunter:

Hat der Zweigclub eine Mitgliederanzahl von 20 Personen erreicht, kann ein neuer Club gegründet werden. Reichen Sie das Konversionsformular für Zweigclubs zusammen mit dem Gründungsantrag für den neuen Club ein, um eine Befreiung von der Übertrittsgebühr zu beantragen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Abteilung für Mitgliedschaftsprogramme und neue Clubs.

Lese-Lern- und Förderprogramm

Beteiligen Sie sich an der Kampagne von Präsident Madden zur Förderung der Alphabetisierung »

Lese-Lern- und Förderprogramm


Rotating pictures of Lions.

© Lions Clubs International
300 W. 22nd Street, Oak Brook, IL 60523-8842

Custom web development, hosting and implementation provided by Alkon Consulting