GMT-Spezialisten


Die Multidistrikt- und Distrikt-GMT-Koordinatoren stellen zwei Teams aus je drei bis vier Lions zusammen, die das Team für Mitgliedschaft und Wachstum neuer Clubs und das Team für Cluberfolg bilden, je nach ermitteltem Bedarf.

Diese beiden Teams werden für eine Amtszeit von drei Jahren gebildet.  Multidistriktteams werden in Absprache mit dem MD-GMT-Koordinator und dem GMT-Gebietsleiter vom Governorrat ernannt. Distriktteams werden in Absprache mit dem MD-GMT-Koordinator und dem GMT-Distriktkoordinator vom DG-Team ernannt.

Team für Mitgliedschaft und Wachstum neuer Clubs

Aufgabenbereiche:

• Ermittelt Möglichkeiten zum Aufbau neuer Clubs.

• Fördert die Anwerbung neuer Mitglieder.

 

Beispiele für Teamexperten für Mitgliedschaft und Wachstum neuer Clubs:

Experte für Universitätsclubs

Experte für Clubaufbau

Spezialisten für Familien und Frauen 

Experte für Spezialclubs

Experte für junge erwachsene Mitglieder


Team für Cluberfolg

Aufgabenbereiche:

• Fördert die Beteiligung der Lions an kommunalen Hilfsprojekten und ermittelt neue Einsatzbereiche.

• Fördert die Meldung von Hilfsdienstaktivitäten.

• Fördert die Mitgliederzufriedenheit.

• Fördern Mitgliederbindung und -zuwachs für intakte Clubs und unterstützen schwache Clubs beim Wiederaufbau

 

Beispiele für Teamexperten für Cluberfolg:

• Experte für Hilfsdienste in den Gemeinden

• Experte für Mitglieder/Mitgliederzufriedenheit

• Mentoring-Experte

• PR-Experte

• Wiederaufbau-Experte

• Experte für Berichterstattung über Hilfsaktivitäten

• Technologie-Experte

© Lions Clubs International
300 W. 22nd Street, Oak Brook, IL 60523-8842

Custom web development, hosting and implementation provided by Alkon Consulting