GLT-Schulung auf Gebietsebene für Distrikt-Governors-Elect!


Die GLT Schulung auf Gebietsebene ist eine gute Gelegenheit für DGE innerhalb eines GLT Gebiets, ihre besten Praktiken auszutauschen, über Herausforderungen zu diskutieren und beim Brainstorming neue Ideen zu besprechen.  Laut Feedback von früheren Teilnehmern ist der Austausch unter den DGE der wichtigste Aspekt der Schulung.  Es handelt sich hierbei um eine eintägige Schulung.

Diese Schulung gibt zudem den GLT und GMT Gebietsleitern die Gelegenheit, frühzeitige Beziehungen mit den neuen Governors aufzubauen und ihnen auf diese Weise Rat und Unterstützung anzubieten, während die DGE gleichzeitig „S.M.A.R.T.“ Ziele und Handlungspläne hinsichtlich der Entwicklung von Führungskräften und des Mitgliedschaftswachstums aufstellen.

Am Ende dieses Workshops werden die DGE und ihre entsprechenden GLT und GMT Gebietsleiter über gemeinsame Ziele und Handlungspläne verfügen.  Dies wird den GLT-, GMT- und DG-Teams dabei helfen, das Lionsjahr 2014/2015 mit gemeinsamen Zielen und Handlungsplänen zu beginnen.

Diese Schulung, die vom Vorstand genehmigt wurde, ist Teil des Trainingsprogramms für VDG/DGE 2013/2014. Ausschließlich DGE dürfen am Trainingsprogramm teilnehmen.

LCI wird dem DGE bis zu 400,00 US-Dollar für die Reisekosten zurückerstatten.  Bitte machen Sie sich vor Beginn der Reisevorkehrungen mit den Reisebestimmungen für GLT-Schulungen auf Gebietsebene  vertraut.  Bitte füllen Sie nach Abschluss des Trainings das Kostenrückerstattungsformular für GLT-Schulungen auf Gebietsebene aus und senden Sie es an LCI zurück.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, können Sie sich jederzeit gerne unter globalleadershipteam@lionsclubs.org an uns wenden.

© Lions Clubs International
300 W. 22nd Street, Oak Brook, IL 60523-8842

Custom web development, hosting and implementation provided by Alkon Consulting