Hamburg, Deutschland, 5.–9. Juli 2013

Bilder

Dienstag, 9. Juli

Der italienische Startenor Andrea Bocelli wird für seinen Beitrag zur Entwicklung von Geräten für Blinde und Sehbehinderte mit dem Lions-Humanitärpreis ausgezeichnet. Dabei wird er die Kongressteilnehmer auch mit einer kurzen Gesangsdarbietung erfreuen.

 

sininen väliviiva


Barry J. Palmer aus Berowra, NSW, Australien, wird als internationaler Präsident 2013/14 von Lions Clubs International vereidigt.


sininen väliviiva

Der neu gewählte internationale Präsident Palmer wird sich mit einer Rede an die Kongressteilnehmer wenden und dabei sein internationales Motto Verwirkliche Deinen Traum vorstellen.

 

sininen väliviiva

Die Lions freuen sich schon jetzt auf den nächsten internationalen Lions-Kongress, der vom 4.–8. Juli 2014 in Toronto, Kanada stattfinden wird.