Hamburg, Deutschland, 5.–9. Juli 2013

Botschaft des Präsidenten

Sehr geehrte Lions, Leos und Freunde,

Willkommen beim 96. Kongress von Lions Clubs International in Hamburg.

Zunächst möchte ich dem Gastgeberausschuss des internationalen Kongresses herzlich für die hervorragende Vorbereitung dieses Kongresses danken. Der diesjährige internationale Kongress ist für Lions aus der ganzen Welt eine hervorragende Möglichkeit, mit gleichgesinnten Lions zusammenzukommen, Ideen auszutauschen und Führungsfertigkeiten zu entwickeln.

Es war mir persönlich eine große Ehre, im vergangenen Jahr als Ihr internationaler Präsident fungieren zu dürfen. Mit meinem Präsidentenmotto „In einer Welt der Hilfsdienste“ wollte ich Lions dazu aufrufen, durch ihre Unterstützung des Lese-Lern- und Förderprogramms unseren Wirkungsbereich weiter zu vergrößern. Und die Lions sind mir gefolgt. Es ist uns gelungen, unsere Partnerschaften auszubauen, unsere Organisation präsenter zu machen und Millionen von Menschen mit unseren Alphabetisierungs- und Bildungsprogrammen zu unterstützen. Dank Ihrer großartigen Unterstützung wurde das Lese-Lern- und Förderprogramm langfristig verlängert, sodass wir damit weiterhin Bedürftige erreichen können.

Als internationaler Präsident hatte ich dankenswerterweise die Gelegenheit, die Welt zu bereisen und mit eigenen Augen zu sehen, welches die vordringlichsten Probleme sind. Darüber hinaus durfte ich erleben, wie Lions zusammenkamen, die Ärmel hochkrempelten und diese Probleme gemeinsam angingen. Lions verändern mit ihrem Engagement nicht nur ihr Umfeld und ihre Gemeinde, sondern ein Stück weit die ganze Welt. Lions stehen tagein, tagaus im Dienst für eine bessere Welt. Lions Clubs International ist die größte internationale Hilfsorganisation. Und ich konnte mich selbst davon überzeugen, dass ihre Mitglieder von einem Höchstmaß an Idealismus geprägt sind.

Die Zukunft unserer Vereinigung liegt in den Händen der Lions-Führungskräfte – und damit in Ihren Händen. Ihr Engagement und Ihre Visionen sind es, die Lions immer weiter voranbringen und zu neuen Höchstleistungen anspornen. Ich danke Ihnen für Ihren unermüdlichen Einsatz und Ihre Bemühungen im Dienste unserer Vereinigung, und ich bedanke mich dafür, dass ich Ihr internationaler Präsident sein durfte.

Mit freundlichen Grüßen

Wayne Madden

Internationaler Präsident

Wayne Madden, internationaler Präsident, Lions Clubs International